Schuhputzer zum zweiten Mal

 

Rottweil. Zum zweiten Mal putzten Mitglieder des Rotary Clubs Rottweil ihren Mitbürgern die Schuhe. Wer am vergangenen Samstag den Markt besuchte, sah sich unweigerlich mit zahlreichen Schuhputzern konfrontiert, die sich nach dem Vorbild der bolivianischen Straßenkinder die Reinigung des diversen Schuhwerks vornahmen. Gespendet wurden von den Marktbesuchern über 1.400 Euro, die vom Club selbst noch einmal verdoppelt werden. Das Geld wird Pfarrer Josef Neuenhofer überwiesen, der mit seinen Mitarbeitern in der Hauptstadt Boliviens Hunderte von Straßenkindern betreut, für Essen und Bildung sorgt und damit ein Stück Zukunft vermittelt.

 
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.